Die besten Tools um Fotos mit Freunden und Familie zu teilen

Diese 4 Lösungen machen es einfach, private Fotos mit seinen Bekannten zu teilen

von Clara in December

Soziale Medien machen es leicht, Bilder mit (fast) allen zu teilen. Aber was, wenn du deine Fotos nur mit deiner Familie teilen möchtest? Oder mit deinem besten Freund? In diesem Fall sind Facebook, Instagram und viele andere nicht der beste Weg, um Bilder online zu teilen. Natürlich sind soziale Netzwerke großartig, wenn du alle deine Freunde oder Anhänger dazu bringen möchtest, die Bilder zu sehen. Je mehr Followers du hast, desto mehr Leute werden deine Bilder sehen. Dies macht es fast unmöglich, soziale Netzwerke für den Austausch von Familienbildern sicher zu benutzen. Wir zeigen dir 4 tolle Möglichkeiten für das Teilen von privaten Bildern mit deinen Geliebten. Diese Werkzeuge machen es möglich, Fotos mit so vielen Leuten zu teilen, wie du willst, aber du entscheidest, wer in der Lage sein soll, sie zu sehen - und wer nicht!


 


Beamium


Beamium ist eine webbasierte Plattform, die es einfach macht, Fotos mit Freunden zu teilen und zu präsentieren. Laden einfach deine Bilder (von deinem Notebook, Tablet oder direkt vom Smartphone) auf Beamium hoch. Du kannst so viele auswählen, wie du möchtest und die ausgewählten Bilder oder die ganze Urlaubserfahrung online teilen. Die Bilder werden sofort auf Beamium hochgeladen und als Online-Diashow angezeigt. Ein individueller Zugangslink macht es möglich, die Fotos mit Familienmitgliedern per E-Mail zu teilen, mit Ihren Freunden über Social Media oder sogar mündlich am Telefon. Beamium ermöglicht Online-Fotopräsentationen in Echtzeit auf den Geräten deiner Freunde oder das freie Navigieren der Betrachter durch die Foto-Diashow. Du entscheidest dabei, ob deine Familie und Freunde in der Lage sein werden, frei durch die Online-Präsentation der Bilder zu navigieren, oder ob du lieber live online präsentieren möchtest. Einige tolle Features wie Likes und Kommentare ermöglichen es dem Betrachter, privates Feedback zu geben, das nur du als Uploader sehen kannst. Darüber hinaus helfen interessante Analysen, herauszufinden welches Foto die Zuschauer am meisten mögen.



 


Cluster


Cluster konzentriert sich auf die rein private Bildverteilung. Nur die Leute, die du einlädst, können auf deine Bilder zugreifen. Aber die App ermöglicht es auch, Dateien mit größeren Gruppen zu teilen. Insgesamt ist Cluster sehr einfach zu bedienen und macht es möglich, Fotos in ähnlicher, aber privaterer Weise zu teilen wie Social Media. Daher ist es manchmal sinnvoll, Cluster zu benutzen, auch wenn du bereits einige Bilder durch Social Media geteilt hast. Wähle einfach die Bilder, die mit allen Mitmenschen auf Social Media geteilt werden sollen, und nutze zusätzlich Cluster für alle anderen, die nur eine kleinere Gruppe von Menschen sehen sollen.



iCloud


Natürlich ist iCloud eine weitere schöne Art, Bilder und Videos mit anderen Personen privat zu teilen. Die interaktiven Features von iCloud erlauben nicht nur Kommentare. Mit iCloud können die eingeladenen Leute auch Bilder oder Videos selbst hinzufügen, was eine Atmosphäre von "Fotokonversationen" schafft. Dabei ist iCloud für Apple-Benutzer gebaut und passt perfekt in die Apple-Umgebung. Wenn so gut wie alle Verwandten bereits Apple-Geräte verwenden, gibt es keinen einfacheren Weg, um Fotos miteinander zu teilen.


 


Shutterfly


Shutterfly kombiniert das Teilen von Bildern und das Drucken. So genannte "Photo Share Sites" können erstellt werden, wo deine Lieblingsbilder in eine echte Geschichte verwandelt werden. Blogs, News und sogar Videoclips können hinzugefügt werden. Shutterfly sollte verwendet werden, wenn du (oder deine Familie) danach planst, auch Fotoalben zu drucken. Mit dem einzigartigen Feature-Set kombiniert Shutterfly die beiden Welten der digitalen Bilder und der gedruckten Erinnerungen. Auch wenn du nach schönen Geschenken für Familiengeburtstage suchst, zeigt Shutterfly viele Möglichkeiten, deine Verwandten zu überraschen.


Wie du sehen kannst, gibt es viele weitere Möglichkeiten, um Fotos online zu teilen als die, die du vorher vielleicht kanntest. In vielen Fällen möchtest du wahrscheinlich die meisten Bilder privat und nicht mit Social Media teilen. Während es völlig sinnvoll ist, ein paar Bilder mit jedem zu teilen, gehört dein Urlaubserlebnis zu dir und sollte sicher mit den Leuten geteilt werden, die du eingeladen hast. Achte darauf, das Werkzeug zu wählen, das am besten zu deinen Bedürfnissen passt, Fotos mit anderen zu teilen!


Image Source: ©unsplash.com/@kaosstudios



Autor: Clara Clara2