So teilt man Keynote Präsentationen online

Wie man mit Keynote erstellte Dokumente online teilen und präsentieren kann

von Clara in September

Apple’s Keynote ist ein effektives Programm um schöne Präsentationen zu designen. Aufgrund der Benutzerfreundlichkeit ist es bei den Usern beliebt und bietet in manchen Bereichen Möglichkeiten, welche PowerPoint nicht beinhaltet. Allerdings gibt es auch eine negative Seite. Viele kennen das Probleme, Keynote Dokumente mit Nutzern zu teilen welche keinen Mac haben. Das Dokument muss konvertiert werden und dennoch, oft sehen die Layouts, Designs und Schriftzeichen auf anderen Computern ganz anders aus als im Original. Natürlich will man vermeiden, dass einem dies passiert. Die Präsentation soll einfach geöffnet werden können, egal ob der Empfänger ein Mac-Gerät besitzt oder nicht.


Die beste Art, um Keynote Präsentationen online zu teilen und Folien auch für Nutzer anderer Plattformen verfügbar zu machen heißt Beamium. Beamium ist eine effektive Online-Präsentationslösung um Folien erfolgreich mit anderen zu teilen. Während andere Plattformen oft schlecht design sind, ist Beamium eine von Web Designern entwickelt Lösung, welche zauberhafte Präsentationen ebenso schön online darstellt. In dieser kurzen Übersicht wird gezeigt, wie man Keynote Dokument online präsentieren, teilen und veröffentlichen kann.


1) Erstelle deine Keynote Präsentation wie immer

Benütze weiterhin Keynote um deine Präsentationen zu erstellen. Dabei musst du nichts beachten und kannst wie bisher deine schönsten Layouts verwenden. Folgen einfach deinen gewohnten Prozess und erstelle die Folien.


2) Exportiere das Dokument als PDF

Nach dem Fertigstellen des Dokuments, speichere die Slideshow als PDF unter der Kategorie „Datei“ und exportiere Sie als PDF. Dies hat folgende Vorteil. Zunächst wird dein Dokument auf allen Endgeräten gleich aussehen, egal ob es sich um Mac-User handelt oder nicht. Deine Schriftzeichen und Layout werden dadurch auf allen Geräten gleich angezeigt. Zweitens, unabhängig von der Plattform und dem Endgerät – also Smartphone, Tablet oder Notebook – kann auf das Dokument problemlos zugegriffen werden. Drittens, die Dateigröße wird dabei minimiert sodass es weniger Speicherplatz benötigt und einfacher mit anderen geteilt werden kann. Obwohl man auf Beamium demnächst auch Keynote Dokumente direkt hochladen kann, empfehlen wir weiterhin, diese zunächst als PDF zu speichern. Deine Farben, Bilder und Layouts sind so sicher und werden nicht verzerrt.



3) Lade die Präsentation hoch auf beamium.com

Öffne www.beamium.com und lade das Dokument mit nur einem Klick mittels Drag & Drop hoch. Sofort wird deine Präsentation in eine Online-Slideshow verwandelt. Dieser Prozess dauert nur wenige Sekunden. Sofort wirst du in das Presenter-Interface weitergeleitet wo dein Dokument bereits online angezeigt wird.


4) Teile deine Präsentations-ID – und starte die Präsentation

Teile die während dem Upload-Prozess automatisch generierte Präsentations-ID mit den Personen, welche das Dokument online sehen sollen. Die entsprechende URL kann dazu einfach mittels Email, Social Media, verbal oder eingebettet auf der Website kommuniziert werden. Die Betrachter können frei durch das Dokument navigieren – von jedem Smartphone, Notebook oder Tablet aus. Interaktive Feature ermöglichen es, Feedback und Likes vom Publikum zu bekommen. Zielgerichtete Analytics unterstützen dich dabei, die Präsentation zu analysieren und zukünftig noch effektiver zu machen. Finde heraus, welche Folien besonders oft angesehen werden und wo die Zuseher deine Präsentation verlassen haben. Optional steht dir außerdem ein Feature zur Verfügung, um das Dokument online zu präsentieren. In diesem Fall werden die Folien in Echtzeit auf den Endgeräten der Zuseher synchronisiert. Da Beamium komplett web-basiert funktioniert gibt es weder Installationen, noch Downloads noch Apps. 


5) Digitale Handouts deine Keynote Präsentation

Deine Präsentation ist solange über Beamium verfügbar, bis du entscheidest diese zu löschen. Wenn du möchtest, kannst du es den Betrachtern ermöglichen, das Dokument als PDF herunterzuladen. So können die Zuseher das Dokument lokal speichern. Des Weiteren gibt es noch ein Lead-Feature, welches dir ermöglicht Leads mit den Folien zu generieren.


Beamium macht das Teilen von Keynote Dokumenten nicht nur super einfach, sondern enthält auch viele interaktive Feature. So kannst du deine tollen Präsentationen einfach online teilen, ohne dass es einen Einfluss auf den Erstellungsprozess deiner Präsentation hat. Mit Beamium machst du deine Folien effektiver und innovativer. Versuche es selbst, teile deine Folien ohne Probleme online und präsentiere von Browser zu Browser – mit Beamium!


Image Source: ©iStockphoto.com/martin-dm


Autor: Clara Clara2