6 kreative Präsentationsideen

Diese kreativen Ideen machen Ihre Präsentation zu etwas Besonderem

von Michael in November

Häufiger als nicht, werden die Zuhörer Ihrer Präsentation auch an anderen Vorträgen teilnehmen. Bei Kongressen, Veranstaltungen und sogar an der Universität gibt es meist einen Wettbewerb um die Aufmerksamkeit der Zuschauer. Daher muss Ihre Präsentation hervorragend sein, damit Ihr Publikum sich an Ihren Vortrag erinnert. Unabhängig vom Thema Ihrer Präsentation gibt es einige kreative Möglichkeiten, um die Inhalte innovativ an Ihr Publikum zu liefern.


1. Mit einem Witz starten


Angefangen mit einem gelungenen Witz bringt ist einem die volle Aufmerksamkeit von dem Publikum gewiss... wenn er gut ist! Der Beginn der Präsentation mit einem Witz ist sehr riskant. Im besten Fall wird jeder den Witz verstehen und die ganze Spannung wird in eine entspannte Stimmung umschlagen. Allerdings gibt es auch eine hohe Chance, dass Ihr Publikum den Witz nicht versteht und einfach nur aus Mitleid lacht. Es gibt einige Tipps, die man über Witze wissen sollte. Benutzen Sie keine Witze am Anfang, wenn Sie mit einem völlig neuen Publikum sprechen. Geben Sie Ihrem Publikum eine Chance, Ihre normale Art zu sprechen kennenzulernen, damit dieses einfacher zwischen Fakten und Humor unterscheiden kann. Zweitens, stellen Sie sicher, dass Ihnen jeder vor dem Start des Witzes zuhört - ein halber Witz ist selten lustig, egal wie gut der Witz sein könnte.


2. Bilder statt Folien verwenden


Bilder können sehr mächtig sein. Warum machen Sie nicht ein paar schöne Bilder in Ihre Diashow, um wichtige Punkte der Präsentation zu dramatisieren? Und warum versuchen Sie nicht mal, nur Folien bei deiner Präsentation zu zeigen? Es gibt viele negative, aber auch einige sehr positive Effekte von Präsentationen ohne Text-Inhalt. Es ist schwieriger für Sie, ohne jegliche Zusatz-Information über die Folien zu präsentieren. Aber gerade deshalb wird das Publikum den Worten volle Aufmerksamkeit widmen. Setzen Sie einige Bilder in Ihre nächste Diashow ein und beobachten Sie, wie Ihr Publikum reagiert!


3. Lustige Kleidung anziehen  


Es klingt vielleicht dumm, aber das Tragen von lustiger Kleidung garantiert Ihnen die Aufmerksamkeit Ihres Publikums. Darüber hinaus können Sie sicher sein, dass die Leute über Ihre Präsentation (und vor allem über Ihr Outfit) sprechen werden. Obwohl dieser Präsentationsstil von dem Vortrag ablenken könnte, ist es eine große Chance, sich als Sprecher zu positionieren. Wenn Sie in Erinnerung bleiben möchten und wenn Ihr Präsentationsthema nicht zu ernst ist, setzen Sie einfach eine fröhliche Mütze von Ihrem Lieblings-Disney-Charakter auf den Kopf und finden Sie heraus, was passiert.


4. Die Präsentation in eine Geschichte verwandeln


In manchen Situationen fokussiert dein Publikum einfach nicht den Vortrag. Nach den ersten Sekunden fühlen Sie schon, dass das Thema der  Diashow nicht auf die Vorstellungen des Publikums passt und Sie würden am liebsten weglaufen. Aber wenn Sie noch eine halbe Stunde Zeit haben, warum sollten Sie mit Ihren vorhandenen Folien genauso weitermachen, wenn das scheinbar nicht zum Publikum passt? Machen Sie eine kleine Pause, beginnen Sie mit einer Geschichte, die irgendwie mit dem Thema verwandt ist und machen Sie das Publikum so glücklich. Versuchen Sie nicht, Ihre Informationen unbedingt durchzudrücken, sondern Ihre Zuhörer für den Rest der Zeit zu unterhalten. Auch wenn diese sich nicht für Ihre Folien interessierten, sollten alle Ihre Präsentation mit einem guten Gefühl verlassen.


5. Kreative Präsentationstechnologien verwenden


Viele von uns fühlen sich nicht wohl mit Witzen oder lustigen Kleidern. Kein Problem, neue Technologien bieten auch Möglichkeiten für kreative Präsentationsmethoden. Easypolls, Slido, Beamium und Swipe sind sehr gute Beispiele für innovative Tools, um Ihre Präsentation kreativ zu machen. Probieren Sie alle aus und finden Sie heraus, welches am besten auf Ihre Bedürfnisse passt. Fragen Sie Ihre Zielgruppe nach Feedback, laden Sie sie ein, bei einer bestimmten Frage abzustimmen und ermöglichen Sie dem Publikum, Ihre Folien auf Social Media weiterzuverbreiten!



 


6. Warum tanzen Sie nicht am Ende?


Wenn Sie ein guter Tänzer sind, warum beenden Sie Ihre Präsentation nicht mit einer kleinen Tanzperformance? Wenn es genügend Platz im Raum gibt, schalte Sie mal ein paar nette Musiktöne ein und bitten die Zuhörer, sich dem Tanz anzuschließen! Auch wenn es nicht viel Platz gibt, können diese sich einfach auf den Stühlen zum Rhythmus bewegen. Je weniger der Tanz mit dem Inhalt Ihrer Präsentation verbunden ist, desto mehr überrascht wird Ihr Publikum sein.

Es gibt viele Möglichkeiten, um Ihre Präsentation kreativ zu gestalten. Nicht alle beschriebenen Methoden passen zu Ihrem Präsentationsstil oder Ihrer Persönlichkeit. Egal welche Technik Sie wählen, machen Sie sich bewusst, dass die Ausführung wichtig ist und über den Erfolg Ihrer Rede entscheidet. Setzen Sie nicht zu viele kreative Elemente in einer Präsentation ein - weniger ist mehr! Und nicht aufregen, wenn die Reaktion des Publikums nicht so gut wie erwartet ist, esgibt viele andere kreative Ideen, die Sie das nächste Mal probieren können!


Image Source: ©unsplash.com/@alejandroescamilla



Autor: Michael Michael