5 Möglichkeiten Beamium einzusetzen

Beamium verwenden bei Kongressen, Telefonkonferenzen, Videokonferenzen, Pitch-Vorträgen und Universitätspräsentationen

von Nicole in June


Wenn man eine Präsentation erstellt, weiß man schon, dass die Durchführung dieser weniger einfach werden wird, als das Basteln der Folien. Wie hält man eine Präsentation, damit Sie die Zuhörer in Erinnerung behalten? Wie grenzt man sich von den anderen ab? Aufgrund der Informationsflut im Jahr 2017 ist es fast unmöglich, nicht gleich am nächsten Tag wieder in Vergessenheit zu geraten. Handouts werden weggeworfen, Emails wandern schnell ins Archiv. In unserer digitalen Welt sind ohnehin keine der beiden genannten Lösungen mehr sinnvoll. Beamium hingegen, eine Online-Präsentationslösung zum effektiven Teilen von Dokumente, sorgt dafür, dass man Ihr Dokument in Erinnerung behält. Ein Klick auf den Upload-Button unter www.beamium.com reicht, und schon verwandelt sich Ihre Präsentation in ein innovative Online-Handout. Dieses kann entweder online geteilt werden, oder in Echtzeit auf die Endgeräte der Zuhörer projiziert werden. Browser-basiertes Screen-Sharing, dass ganz ohne Installationen funktioniert. Ein wunderbares Tool, mit netten Extras wie einem Lead-Feature, smarten Analytics um das Dokument zu analysieren und Customer Insights mit denen die Kundenwünsche besser verstanden werden. Zweifelsfrei bietet diese Lösung viele Einsatzmöglichkeiten. In den folgenden Absätzen werden 5 davon näher vorgestellt.  


Kongresse


Ob kleiner Kongress oder Mega-Event – in beiden Fällen muss man vor einem fremden Publikum präsentieren und überzeugen. Es ist immer fordernd. Mit dem Hauptziel, Leads zu generieren. Es reicht aber nicht nur, einen interessanten Vortrag zu liefern und rhetorisch gut aufzutreten. All die schönen Grafiken und Folien sind aber nur dann hilfreich, wenn man es auch schafft, eine langfristige Kundenbindung mit dem Vortrag zu beginnen. Der Vorteil von Beamium ist es, dass man Dokumente einfach mit fremden Personen teilen kann. Direkt während der Live-Präsentation oder auch am Ende des Vortrages. Ihr Vorteil? Sie können festlegen, zu welchem Zeitpunkt die Betrachter deren Kontaktdaten mit Ihnen teilen müssen und so herausfinden, wer an Ihrem Vortrag interessiert ist. Noch nie war es einfacher, Leads zu generieren. Doch dessen nicht genug. Mit Beamium werden die Leads automatisch analysiert und in Sales Leads und Marketing Leads eingeteilt. So wissen Sie sofort, auf welche Interessenten Sie sich fokussieren sollten. In ähnlicher Weise können übrigens auch Dokumente in sozialen Medien geteilt werden, und Follower in Kunden konvertiert werden.


Universitätsvorträge


Beamium ist nicht nur bei Kongressen vorteilhaft. Im typischen Universitätsvortrag ist es ein ebenso innovatives Konzept. Man braucht nur denken, wie viele der jungen Studierenden Smartphones, Tablets und Notebooks bei sich haben. Jeder! Warum also, nicht gleich auf diesen Geräten präsentieren und mit den interaktiven Features das Feedback er Studierenden erhalten? So ist sichergestellt, dass auch die introvertierten Teilnehmer beitragen können. Gleich nach dem Vortrag kann das Dokument heruntergeladen werden. Toll, oder?


Telefonkonferenzen


Beamium ist auch für den Einsatz von Telefonkonferenzen konzipiert worden. Das innovative Live-Feature ermöglicht es, Telefonate mit Online-Präsentationen zu unterstützen. Teilen Sie einfach – verbal oder im Voraus per Email – den Präsentations-Code mit den Teilnehmern der Telefonkonferenz und präsentieren Sie sofort auf den Endgeräten der Zuseher. So sehen die Teilnehmer dieselben Folien, unabhängig davon, in welchem Teil der Welt Sie sich befinden. Der Moderator kann so kontrollieren, welche Folie gerade angezeigt wird. So ist sichergestellt, dass bei Diskussionen auch wirklich jeder auf dieselbe Grafik sieht.


Videokonferenzen


Ähnlich wie bei Telefonkonferenzen, ist es auch bei Videokonferenzen möglich, mit Beamium Dokumente nebenher online zu präsentieren. Während Screen-Sharing-Lösungen oft den Laptop abstürzen lassen oder zumindest mit Verbindungsproblemen hadern, können Dokumente mit Beamium ganz einfach online präsentiert werden. Effizient und einfach. Und wenn es bei der Videokonferenz mal zu Störungen kommt, ist immerhin noch die Folie für jeden Teilnehmer sichtbar. Diese können dazu auch Kommentare verfassen, sodass es zu keinen Zeitverlusten kommt.


Pitch


Beim Pitch geht es dazu, die Person am anderen Ende zu überzeugen. Beamium hilft dabei und ermöglicht mittels Analytics, das Verhalten der Präsentation nach dem Ende des Vortrages zu analysieren. Sie können noch so effektiv von Ihrem Unternehmen schwärmen – nur die Kunden, welche im Nachgang mehrmals in das Dokument blicken, sind wirklich interessiert. Was wissen Sie eigentlich über die Dokumente, welche Sie per Email teilen? Gar nichts. Beamium hingegen ermöglicht es Ihnen, mit zielgerichteten Analysen die richtigen Schlüsse zu ziehen.



Wie Sie sehen können, gibt es viele Möglichkeiten Beamium einzusetzen. Umso öfter Sie Beamium einsetzen, umso mehr Analysen erhalten Sie zu Ihren Dokumenten. Das ermöglicht Ihnen Vergleiche zwischen mehreren Präsentationen, Flyern und White Paper Dokumenten. Seien Sie smart, und benützen Sie die smarten Analytics von Beamium zu Ihrem Vorteil!


Image Source: ©unsplash.com/@ugmonk



Autor: Nicole Bildnicole