Mit diesen 4 Tipps verbessern Sie Ihre Content Marketing Strategie

So steigern Sie die Effektivität Ihres Contents

von Nicole in February

Ihre Content-Marketing-Aktivitäten sind entscheidend für Ihr Unternehmen. Während in der Vergangenheit qualitativ hochwertiger Inhalt vernachlässigt wurde, wurde dieser in den letzten Monaten immer wichtiger. Je besser der Inhalt, desto besser werden die Leads, die Sie bekommen. Da Content-Marketing ein ziemlich neuer Marketing-Kanal für die meisten Unternehmen ist, gibt es wahrscheinlich viel Raum, um Ihre Content-Strategie zu verbessern. Diese 4 Tipps helfen Ihnen, diesen modernen Marketing-Kanal effektiver zu nutzen.


 


1. Density


Modernes Content-Marketing bekam ein neues Schlagwort: Dichte. Es beschreibt eine hohe Qualität des Inhalts, in einer vernünftigen Anzahl von Worten. Während die Quantität die frühen Tage des Content-Marketings dominierte, wurde Qualität immer wichtiger. In den letzten Jahren konzentrierte sich das Content-Marketing auf die Qualität. Blogposts hatten oft einige tausend Worte (egal, ob irgendjemand jemals den ganzen Text durchlesen würde). Seit einer Weile wurde es entscheidend, die Qualität und die Quantität auszugleichen. Für gut aufeinander abgestimmte Ergebnisse ist es wichtig, dass Sie ein besseres Verständnis für alle Elemente Ihres Inhalts erhalten, einschließlich Länge, Anzahl der visuellen Elemente und die Anzahl der Links. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen, Ihre Content-Strategie in Ihre Blogposts zu integrieren. Im besten Fall sollten alle Ihre Blogposts miteinander verknüpft werden, damit deine Zuschauer die Chance haben, tiefer in das Thema zu gelangen. Die Herstellung von Density ist nicht so einfach. Das Schreiben von Blogposts wurde manchmal Junior-Mitarbeiter in der Vergangenheit zugeordnet, hat mittlerweile aber immer öfters oberste Priorität für viele Marketing-Führungskräfte.


 


2. Verschiedene Sprachversionen


Es ist üblich, Ihre Website in mehrere Sprachen zu übersetzen. Dies dauert einige Zeit, aber es kann normalerweise mit vernünftigen Ressourcen gemacht werden. Nach dem Übersetzen aller Beschreibungen und Tutorials müssen Sie sicherstellen, dass alle Sprachversionen im Falle von Änderungen geändert werden. Aber das Übersetzen des ganzen Blogs (und allen neuen Blogposts) kann erstaunlich aufwändig sein. Es ist immer noch unmöglich, funktionierende Übersetzungstools zu finden, sodass die Übersetzung von Inhalten von Menschen durchgeführt werden muss. Daher kann die Schaffung von mehrsprachigen Inhalten hart sein und Ihre Kosten multiplizieren. Es ist daher sehr wichtig, sich auf die vielversprechendsten Sprachen zu konzentrieren. Viele Firmen beginnen mit einem englischen Blog und übersetzen diesen Schritt für Schritt nach dem ersten Erfolg. Achten Sie darauf, strategisch neue Sprachen zu Ihrem Blog hinzuzufügen.


 


3. Qualifizierte Leads


Während SEM Ihnen viele Leads in einer eher geringen Qualität bringt, ist Content-Marketing König, wenn man über qualitativ hochwertige Marketing-Kampagnen sprichtt. Die Leute, die Ihre Blogs lesen, suchen genau nach einer Lösung wie Ihrer und sollten daher in Leads verwandelt werden. Aber nicht jeder der Blog-Besucher will wirklich kontaktiert werden. Daher ist es wichtig, die qualitativ hochwertigen Leads von den weniger hochwertigen Leads zu trennen. Durch das Einbetten von Präsentationen in Ihre Website und dem Blog können Sie nach E-Mail-Kontakten nach den ersten paar Folien abfragen. Dies garantiert, dass nur die wirklich interessierten Leute in Ihre Datenbank gelangen und als MQL qualifiziert werden. Die innovative Marketing-Präsentationsplattform Beamium ermöglicht es Ihnen, Präsentationen oder Dokumente mit einem Klick auf beamium.com hochzuladen und sie einfach in Ihre Website einzubetten. Durch das Anpassen der Einstellungen können Sie festlegen, zu welchem ​​Zeitpunkt die Betrachter ihre Kontaktdaten mit Ihnen teilen müssen, bevor Sie den Rest der Präsentation sehen können. Beamium fördert Interaktionen, sodass Ihre Zuschauer Feedback schreiben, Fragen stellen oder Follow-Up-Anrufe leicht in der Präsentation arrangieren können. Um den Erfolg der eingebetteten Inhalte zu analysieren und zu verbessern, bietet Beamium detaillierte Analysen, womit der Erfolg jeder einzelnen Folie überprüft werden kann. Eine völlig neue Ära der Generierung hochwertiger Leads mit Ihrem Content.


 


4. Content-Controlling


Ich bin sicher, dass Ihr Unternehmen eine Finanzkontrolle hat. Es ist völlig sinnvoll, die finanziellen Aktivitäten des Geschäfts zu kontrollieren. Aber wer analysiert Ihre Content-Marketing-Kampagnen? Und wer garantiert, dass Sie die richtigen Schritte zur Verbesserung Ihrer Inhalte einleiten? Die Analyse und Verbesserung des Inhalts ist gleichermaßen wichtig wie das Schreiben und das Teilen des Contents. Daher sollten Sie sicherstellen, dass jemanden verantwortlich für die Verbesserung der Qualität Ihrer Blogposts ist.



Image Source: ©unsplash.com/@iamjohnhult



Autor: Nicole Bildnicole