3 Top Conferencing Tools: ClearSlide vs. DocSend vs. Beamium

Machen Sie Ihre Online-Produkt-Demo mit ClearSlide, DocSend und Beamium zum Erfolg

von Caro in September


Sein Produkt einem Kunden professionell über Distanz vorzustellen ist ebenso wichtig, wie das Produkt selbst. Wie man sein Unternehmen präsentieret und die Vorteile hervorhebt, löst beim Kunden eine entsprechende Reaktion aus. Darum sollte das Tool, welches für den Sales-Pitch verwendet wird, einfach einsetzbar sein und auch bei technisch wenig begabten Teilnehmern keine Probleme auslösen. Diese 3 Online Tools sind für Präsentationen über Distanz perfekt geeignet und speziell im Bereich Marketing und Sales empfehlenswert.


ClearSlide


ClearSlide ist ein Tool für Sales Teams, die mit der Sales Engagement Plattform die Produktivität steigern wollen. Das Tool hilft bei Kundenpräsentationen und unterstützt den Sales Mitarbeitern mit entsprechenden Analytics. Während das Tool in Europa noch eher unbekannt ist, ist es in den USA nahezu jedem Sales Mitarbeiter bekannt. ClearSlide bietet dabei auch einen Audio-Kanal, HD-Video-Übertragung und Screen-Sharing an, was es zu einem echten Wettbewerber gegenüber den Marktführern im Bereich Conferencing machte. Mittels Link können die Teilnehmer dazu eingeladen werden. Der personalisierte Link beinhaltet einen Tracking-Code, mit dem das Verhalten des Interessenten nachverfolgt werden kann. Auf Empfängerseite ist für den Einsatz von ClearSlide kein technisches Know-How erforderlich. Der Ersteller des Dokuments sollte jedoch ein paar technische Fertigkeiten besitzen, um ClearSlide in vollen Zügen einzusetzen. Nach einigen Präsentationen wird das Dashboard relativ schnell gefüllt und man sollte daher analytisch fit sein, um die richtigen Schlüsse zu ziehen. Das Pricing beginnt bei $ 35 für Einzelanwender und bei $ 95 für Business User.


DocSend


Obwohl sich DocSend primär als alternative zum Email-Anhang sind, kann es ebenso für Online-Präsentationen gegenüber Kunden genützt werden. Wie der Name schon verrät, liegt die Stärke des Tools im Tracking der Dokumente. Wann auch immer der potentielle Kunde das Dokument öffnet, weiß man als Nutzer DocSend in Echtzeit darüber Bescheid. So lässt sich detailliertes Wissen über das Interesse der Interessenten herausfiltern. Auch wenn die Tracking-Möglichkeiten von DocSend nützlich sind, sollte man speziell in europäischen Ländern beachten, dass nicht jeder davon begeistert sein wird, wenn sein Verhalten so detailliert verfolg wird. Vorteilhaft ist aber ohne Zweifel die Möglichkeit, Dokument nach dem Versenden nochmals updaten zu können. Insgesamt ist die USP von DocSend das detaillierte Tracking, die Lösung lässt sich aber ebenfalls für Live-Präsentationen über Distanz einsetzen. Der Empfänger muss auch hier bloß auf einen Link klicken. Das Pricing startet bei $ 30 für Business User.


Beamium


Wenn technisches Know-How nicht zu Ihren stärken gehört oder Sie einfach auf der Suche nach einer funktionierenden, unkomplizierten Lösung sind, ist Beamium das richtige Tool für Sie. Nutzerfreundlich und ohne Installationen können damit Dokumente von Browser zu Browser präsentiert oder mit potentiellen Kunden geteilt werden. Beamium ist dabei insbesondere für die frühen Phasen des Sales-Prozesses geeignet und verbindet optimal Marketing und Sales miteinander. Die automatische Lead-Klassifizierung ist nützlich, da man sich so auf die am meisten interessierten Leads konzentrieren kann. Nach dem Upload des Dokuments auf www.beamium.com kann die Online-Präsentation per Link oder per 8-stelligen Code mit den Empfängern geteilt werden. Dokumente können dabei nicht nur per Link, Email, verbal und über soziale Netzwerke, sondern auch eingebettet auf der eigenen Website genützt werden. Neben dem Lead-Feature, mit dem Kontakte gewonnen werden können, bietet Beamium ebenfalls eine Möglichkeit zur Live-Präsentation. Zusätzlich zu Slide Analytics, welche die Effektivität der einzelnen Folien vergleichen, gibt es auch hier Sales-relevante Insights. Dabei kann man auswählen, ob und wenn ja in welcher Tiefe das Customer Tracking stattfinden soll. Wenn man Dokumente schnell mit potentiellen Kunden teilen und optional auch noch online präsentieren will, gibt es wahrscheinlich keine einfachere Lösung als Beamium. Das Pricing startet bei $ 12 für Pro-Kunden und $ 39 für Business Kunden.



Image Source: ©unsplash.com/@herlifeinpixels



Autor: Caro Caro